DIE ORANGENKÜSTE

Die Orangenküste entspricht dem ionischen Küstenabschnitt zwischen dem Fluss Tacina im Norden und dem Fluss Stilaro im Süden, dem Golf von Squillace, und ist einer der wichtigsten Urlaubsorte Kalabriens.
Das Gebiet der Orangenküste zeichnet sich durch natürliche und landschaftliche Sehenswürdigkeiten aus, die die Kulisse zu unglaublichen archäologischen, historischen und ethno-anthropologischen Schätzen bilden. Hier liegen auch einige der eindrucksvollsten und bekanntesten Badeorte Kalabriens wie Caminia, Pietragrande und Copanello.
Die Seeküste ist durch lange flache Strände gekennzeichnet, an denen sich Sand und Kies abwechseln und steil ins Meer abfallende Granitspitzen vorzufinden sind, die dabei Unterwasserhöhlen und Schluchten bilden.
An der Orangenküste gibt es inmitten einer Hügellandschaft eingebettete mittelalterliche Ortschaften, die majestätisch auf das Meer blicken, und Badeorte, die ein kristallklares Meer mit sehr feinen und langen Sandstränden bieten.
Das Landesinnere weist felsige Landspitzen auf, die noch ein Stück unberührter Natur mit wunderbaren Buchten bewahren, von denen einige nur mit einem Boot erreichbar sind. Hinzu kommen weiße Sandstrände, Klippen und Höhlen.

Die sehenswerte Natur und Landschaft der Orangenküste bildet den Rahmen zu den archäologischen Schätzen des gesamten Golfs von Squillace, der neben den bekannten Badeorten wie Soverato, Caminia und Copanello auch künstlerische und monumentale Zeugnisse der antiken Vergangenheit bietet, wie die mittelalterliche Ortschaft Squillace und den Archäologischen Park Scolacium, in dem die Überreste einer antiken römischen Kolonie und der monumentalen Basilika Santa Maria della Roccella zu sehen sind, die im 11. Jh. von den Normannen erbaut wurde und als eine der größten Templerkirchen Italiens gilt.

Soverato ist eines der berühmtesten Touristenzentren der Orangenküste, das sogar Die Perle des Ionischen Meeres genannt wird. Die Stadt ist zweigeteilt: Es gibt einen hügeligen Bereich mit einem herrlichen Blick auf die Küste und den alten Ortskern Soverato Vecchia, den Hüter der Ortsgeschichte.
Der Strand ist einige hundert Meter lang und bietet dem Badetourismus allerlei Service sowie eine angenehme Fußgängerpromenade.

Copanello Lido ist einer der wichtigsten Badeorte Kalabriens, dessen breiter goldfarbener Strand zum Teil von der malerischen Steilküste unterbrochen wird, auf der die Ortschaft emporragt. Das Meer ist mit seinem sandigen und abfallenden Meeresgrund geradezu herrlich und ideal, um ausgiebig darin zu schwimmen. In Copanello sollte man unbedingt die berühmte Höhle San Gregorio besuchen.

Zwischen Copanello und Caminia befinden sich die berühmte Becken von Cassiodoro, in denen die alten Römer Muränen züchteten. Hier ist der Sand besonders weiß. Absolut sehenswert ist der Taucherturm, den man per Boot oder im Rahmen von Unterwasserbesichtigungen erreichen kann.

Caminia di Stalettì ist eine wunderschöne Bucht, die an einem Küstenstreifen liegt, der weltweit für seine besondere Schönheit bekannt ist. Das exklusive Reiseziel für viele Urlauber, die auf der Suche nach atemberaubenden Orten und Stränden mit kristallklarem Wasser sind, ist einer der schönsten Küstenorte, mit einem langen elfenbeinfarbenen Strand inmitten zauberhafter grauer Granitklippen.

Pietragrande liegt im Herzen der Orangenküste und ist in puncto Schönheit einer der berühmtesten Orte Italiens und der Welt, mit Felsenriffs und Klippen, die sich über einem kristallklaren Meer abwechseln, und den vielen kleinen Stränden, die nur auf dem Seeweg erreichbar sind und wahre Naturoasen darstellen.

Badolato Marina liegt in einer Bucht zwischen dem Yachthafen und einem kleinen, mit Oleander bewachsenen Kap. Auf 240 Metern Höhe liegt Badolato, ein bezauberndes mittelalterliches, byzantinisch geprägtes Dorf mit zahlreichen Kirchen, die in Form eines lateinischen Kreuzes zwischen charakteristischen Gassen angeordnet sind.
Die aus dem 13. Jh. stammenden mittelalterlichen Mauern und die Überreste der befestigten Burg bilden einen einzigartigen Rahmen, von dem aus man einen herrlichen Blick auf das Meer hat.

mappa-header.png
MAPPE
IHRE PERFEKTE REISE





 
meandcalabria-header.png
ME AND CALABRIA
ERSTELLEN SIE IHREN REISEPLAN UND TEILEN SIE IHN MIT WEM SIE MӦCHTEN